Problem: CHM-Hilfen werden nicht angezeigt.

Ursache: Datei wird durch Sicherheitsabfrage blockiert!

Lösung: Datei freigeben

  • Mit rechter Maustaste auf Datei klicken
  • Unter Eigenschaften die Schaltfläche "Zulassen" klicken
  • Danach "OK" klicken.


Genereller Zugriff auf chm-Dateien erlauben (Parker übernimmt keine Gewähr)

Es ist möglich weiterhin den generellen Zugriff auf die chm Hilfedateien zu erlauben. Dazu wird der Zugriff auf Hilfedateien gewährt, die innerhalb des eigenen Intranets liegen. Die Sicherheitseinstellungen werden dadurch leicht gelockert.

Vorgehensweise (Details siehe bei Microsoft):

  1. Starten Sie den Editor (Notepad)
  2. Kopieren Sie den unten stehenden Text aus diesem Artikel der zwischen den Strichzeilen steht in den Editor.
  3. Speichern Sie die Datei unter dem Namen "CHM-Intranet-Fix.reg". Achten Sie beim Speichern darauf das Sie den neuen Namen in Anführungszeichen setzen, sonst wird die Datei mit der Endung .txt gespeichert und nicht mit der Endung .reg.
  4. Doppelklicken Sie auf jedem betroffenen Rechner diese Datei.

;------------------
REGEDIT4
[HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftHTMLHelp.xItssRestrictions]
"MaxAllowedZone"=dword:00000001
;------------------